Menu Sluiten

Hier finden sie die Flughafen Nürnberg Abflugzeiten.

Ankünfte am Flughafen Nürnberg

Sie kommen demnächst am Flughafen Nürnberg an oder wollen Ihre Angehörigen dort abholen? Die übersichtliche Tabelle zeigt Ihnen, wann welches Flugzeug wo landet und ob es eventuell Verspätung hat. Diese lassen sich auch auf kleineren Flughäfen wie dem Nürnberger flughafen nie ganz verhindern. Da es nur eine Start- und Landebahn gibt, ziehen Verzögerungen im Flugplan oft weitere Verspätungen hinter sich her. In seltenen Fällen geht aber alles glatter als gedacht und manchmal kommen Flüge sogar früher an als angekündigt. Mit er Ankunftstabelle sind Sie stets auf dem neuesten Stand über die Ankunft am Flughafen Nürnberg.

Der Flughafen Nürnberg verfügt über einen zentralen Ankunftsbereich für alle Reisenden. Nur Ankommende aus Ländern außerhalb der EU werden direkt in das Transfer Control Terminal geleitet. Dort erfolgt eine separate Passkontrolle, bevor auch diese wieder in den zentralen Wartebereich gelangen. Das Flugzeug verlassen Reisende in der Regel über Fluggastbrücken, es gibt allerdings auch eine Abstellposition mit Treppe zum Vorfeld. Die Fluggesellschaften Ryanair, Germania, SunExpress und Eurowings haben in Nürnberg eine Basis und dort Flugzeuge fest stationiert. Insgesamt landen in der bayerischen Stadt hauptsächlich Flüge aus Deutschland und Europa.

Es bestehen allerdings auch Verbindungen mit Ägypten, der Türkei und Israel. Transkontinentalflüge landen derzeit nicht in Nürnberg.
Mit dem Eventpalast verfügt der Flughafen Nürnberg über eine eigene Location für Fachmessen, Partys und Konzerte. Auf 2000 m² bietet die große Halle viel Platz für Veranstaltungen unterschiedlichen Charakters. Gleichzeitig ist die verkehrsgünstige Anbindung für Gäste aus aller Welt unschlagbar. Außerdem dient die Location als mobile Sporthalle, unter anderem für die Heimspiele des Basketball-Zweitligisten Nürnberg Falcons BC.Flughafen Nürnberg ankunft

Herzlich Willkommen in Nürnberg

Von der Ankunftshalle gelangen Reisende direkt zur Gepäckausgabe. Dort stehen kostenlose Kofferkulis, die mit einem Pfandsystem ausgerüstet sind, zur Verfügung. Falls Sie nicht das passende Geldstück zur Hand haben, gibt es außerdem die Möglichkeit zum Geldwechsel. Nach der Passage der Zollstation befinden Sie sich direkt gegenüber des Mietwagen-Centers des flughafen. Dort warten verschiedene Anbieter auf Sie, sodass auf jeden Fall ein passendes Angebot dabei ist. Die Reservierung erfolgt bereits im Vorfeld online oder direkt vor Ort. Alternativ verlassen Sie das Gebäude und finden sich direkt am Taxistand des flughafen wieder. Hier warten neben normalen Taxen auch Großraumfahrzeuge sowie Fahrdienste für Gehbehinderte und mehr.

Falls Sie ein bestimmtes Taxi brauchen, können Sie sich auch vorher an der Flughafeninformation erkundigen. Diese befindet sich zentral zwischen Ankunft und Abflugbereich 2. Am Informationsschalter können Sie außerdem die NürnbergCard erwerben, mit der Sie freie Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln und freien Eintritt in alle Museen und Sehenswürdigkeiten erhalten. Die Karte wird nur an Gäste verkauft, die mindestens eine Nacht in Nürnberg oder Fürth verbringen und gilt für zwei aufeinanderfolgende Tage.

Nicht zuletzt können Sie auch Informationsschalter des Flughafens auch Zugtickets erwerben. Neben Mietwagen, Taxis und der Abholung mit einem privaten Pkw stehen Ihnen bei Ihrer Ankunft am Nürnberger Flughafen auch öffentliche Verkehrsmittel zur Verfügung.
Mit der U-Bahn-Linie U2, die tagsüber im 10-Minuten-Takt verkehrt, sind Sie in zwölf Minuten am Hauptbahnhof. Dort haben Sie Anschluss an das Nürnberger S-Bahn-Netz sowie Busse, Straßenbahnen, ICs, ICEs und Regionalbahnen der Deutschen Bahn. Ihre Weiterreise ist auf so auf jeden Fall bequem möglich. Außerdem fahren vom Flughafen zwei Buslinien in den Nürnberger Norden. Eine der beiden hat als Endhalt Erlangen, während die andere ins nahe gelegene Fürth fährt, von wo aus Sie wiederum Anbindung an die U1 und das Fürther Busnetz haben.

Ihre Abholung vom Nürnberger Flughafen

Abholer können den kostenlosen SMS-Service des Nürnberger flughafen nutzen, um stets auf dem neuesten Stand zu sein. Dieser informiert sie über etwaige Verspätungen und die genaue Ankunftszeit eines ausgewählten Fluges. Außerdem steht Ihnen eine Kurzzeit-Parkfläche, auf der Sie die ersten 15 Minuten kostenfrei halten, zur Verfügung. Diese befindet sich in Gehreichweite des Ausgangs an der Ankunft des Nürnberger Flughafens und ist ideal zum Einsammeln von Passagieren geeignet. Außerdem parken Sie auch im Business Parkhaus P1 die erste Viertelstunde kostenlos. Sie erreichen den flughafen über die A73, A3 oder A9. Das Stadtzentrum ist über die B4 etwas mehr als eine Viertelstunde entfernt, die Messe der Stadt eine knappe halbe Stunde.

Falls der Flug Ihres Gastes Verspätung haben sollte, nutzen Sie die Wartezeit für einen Besuch auf der fantastischen Besucherterrasse im zweiten Obergeschoss! Von dort aus haben Sie einen hervorragenden Blick über das gesamte Rollfeld und können die Flugzeuge live in Aktion bewundern. Gönnen Sie sich außerdem einen kleinen Imbiss in einem der vielfältigen Bistros oder Restaurants. Dank kostenlosem WLAN am gesamten flughafen wird Ihnen so schnell ganz bestimmt nicht langweilig.
Alternativ zur privaten Abholung steht Ankommendem am Flughafen Nürnberg ein Limousinen-Service zur Verfügung.

Der Chauffeurservice garantiert Ihnen zeitliche Flexibilität und höchsten Komfort. Dabei stehen Ihre individuellen Wünsche im Vordergrund und die Abholung erfolgt in gehobenen Mittelklasse Limousinen, Strechtlimousinen, Kleinbussen oder sogar Oldtimern.
Darüber hinaus bietet der Flughafen auch ein exklusives Servicepaket für Ihre Ankunft am Nürnberger Flughafen. Auf Wunsch werden Sie individuell am Flughafen abgeholt und von den freundlichen Begleitern durch Passkontrolle, Gepäckabholung und Zoll begleitet. Natürlich ist der Service Ihnen auch mit dem Gepäck behilflich und begleitet Sie zu Ihrem Abholungsort.

Ihr Aufenthalt nach der Ankunft am Nürnberger Flughafen

Wenn Sie nach Ihrer Ankunft am Nürnberger Flughafen nicht direkt weiterreisen, stehen Ihnen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Im Parkhaus P1, das direkt gegenüber des Terminalgebäudes liegt, finden Reisende Gepäckschließfächer. Sie legen Ihr Gepäck hinein, zahlen den Betrag für die ersten 24 Stunden mit Münzen und erhalten anschließend ein QR-Ticket. Falls Sie das Fach länger als einen Tag nutzen, zahlen Sie die restlichen Gebühren bei der Abholung. So müssen Sie nicht bereits von Vorneherein wissen, wie lange Sie Ihren Koffer aufbewahren wollen.

Für eine Stärkung nach Ihrer Ankunft steht Ihnen das Terminal 90 zur Verfügung. Es verfügt über durchgehend warme Küche und ist gleichzeitig Lounge, Bar und Restaurant in einem. Egal ob original fränkische Spezialitäten oder Pizza, Pasta und Salate – hier werden Sie garantiert etwas Leckeres finden. Außerdem stehen Reisenden im flughafen Nürnberg ein Mövenpick Restaurant, mehrere Bäckereien und Bars, die Mövenpick Sandwich Manufaktur sowie ein Fastfood Laden zur Verfügung. Im Coffee-Shop genießen Sie eine kleine Auszeit und kommen erst einmal ganz entspannt an.

Direkt gegenüber des Ankunftsterminals liegt das Mövenpick Hotel Nürnberg-flughafen. Mit 150 komfortablen Zimmern ist es ein beliebtes Business-Hotel, das einen idealen Ausgangsort für Geschäftsreisen, Messebesuche und Tagungen darstellt. Die Zimmer sind alle mit TV, Schallschutzfenstern und Klimaanlage ausgestattet. Neben Übernachtungen werden zwischen 9 und 17 Uhr auch Tageszimmer angeboten. Dort entspannen Sie sich für eine Weile nach Ihrem Flug oder zwischen zwei Terminen und schöpfen neue Kraft. Die Buchung ist sowohl online als auch vor Ort möglich. Um auf Nummer sicher zu gehen, können Sie Ihr Zimmer im Vorfeld telefonisch reservieren. Morgens genießen Sie das reichhaltige Frühstücksbuffet im Hotel, während Sie den Abend gemütlich an der Bar bei leckeren Getränken und kleinen Gerichten ausklingen lassen.